AulhausenPresbergNiederwaldtempelBoosenburgEhrenfelsRüdesheimRüdesheimAssmannshausen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Musterstimmzettel

Im Laufe des Februars werden die Musterstimmzettel der Stadt, der Ortsbeiräte und des Kreises an alle Haushalte verteilt. Durch das Kommunalwahlrecht mit dem Kumulieren und Panaschieren, das in Rüdesheim zuletzt von mehr als 50 % aller Wählerinnen und Wähler bei den vergangenen Wahlen genutzt wurde, wird der Stimmzettel ein Format von DIN A 2 haben. Dieses Format reicht aus, um die Namen der Bewerberinnen und Bewerber sowie die vorgeschriebenen Informationen gut lesbar auf dem Stimmzettel unterzubringen. Die Stadt Rüdesheim hat von der Möglichkeit von zusätzlichen Angaben auf dem Stimmzettel wie Geburtsjahr, Beruf oder Geburtsnamen Gebrauch gemacht.

Der Musterstimmzettel darf am Wahlsonntag, dem 14. März 2021, mit in die Wahlkabine genommen werden. Damit haben die Wahlberechtigten die Möglichkeit, ihren zu Hause vorbereiteten Abstimmungsvorschlag auf den Originalstimmzettel beschleunigt zu übertragen.

Unter den folgenden Links können Sie die Musterstimmzettel einsehen:

Musterstimmzettel Stadtverordnetenversammlung

Musterstimmzettel Ortsbeirat Alt-Rüdesheim

Musterstimmzettel Ortsbeirat Assmannshausen

Musterstimmzettel Ortsbeirat Aulhausen

Musterstimmzettel Ortsbeirat Presberg